kurse  /  unterkunft  /  preise  /  fotogalerie  

Spanischkurse in Santiago de Chile

Bei einem Spanischkurs in der chilenischen Hauptstadt Santiago lernen Sie die modernste Großstadt in ganz Südamerika kennen. Santiago ist aufgrund seiner Lage zwischen Pazifik und Anden der perfekte Ausgangspunkt, um Chiles geographische und kulturelle Vielfalt zu entdecken. Imposante Hochhäuser und Dutzende von Einkaufszentren machen Santiago de Chile zu einer Weltstadt, die für Besucher aufregend und dennoch sicher ist. Das milde Klima macht das Spanisch Lernen noch angenehmer. Von Santiago aus ist es weder weit zu den atemberaubenden Skipisten der Anden im Osten noch zu den malerischen Pazifikstränden im Westen.

Giuseppina - (Tenerife)
Der Kurs in Teneriffa war gut, ich mochte ihn so sehr, dass ich um eine Woche verlängert habe! Die Lehrer waren sehr gut und die restlichen Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit. I hoffe, dass ich bald wieder zurück kommen kann!

Entdecken Sie Chile bei Wochenendausflügen! Sie fahren in den Badeort Viña del Mar, in Chiles größte Hafenstadt, Valparaiso, oder in Weinanbaugebiete, wo Sie die hervorragenden chilenischen Weine kosten können. Für die Abenteuerlustigen werden Ausflüge in die Skigebiete El Colorado, La Parva und Lagunilles sowie Wildwasser-Rafting angeboten. Regelmäßig stehen auch traditionell chilenisches Kochen und Salsa-Stunden in einem Tanzstudio in der Nähe der Schule, auf dem Programm.

Atemberaubende Aussichten
Atemberaubende Aussichten
Spanisch Lernen macht Spaß
Spanisch Lernen macht Spaß

Spanischkurse Santiago de Chile

Unsere Sprachschule in Santiago ist in einem kolonialen Gebäude untergebracht, das sich in einer guten Wohngegend befindet. Sie verfügt über 12 klimatisierte, gut ausgestattete Klassenräume, und mit maximal 7 Sprachschülern pro Gruppe, erhält jeder einzelne während des Kurses sehr viel Aufmerksamkeit durch den Lehrer. Drahtloser Internetzugang im ganzen Gebäude, eine Bibliothek und ein Internetcafé sind weitere Vorteile, die unsere Schule bietet. Die Pausen verbringen die Schüler am liebsten im großen Innenhof der Schule. Doch auch nach dem Unterricht ist dies der ideale Ort, um sich zu treffen.

In Santiago können Sie zwischen Gruppen- und Einzelunterricht sowie einem Kombinationskurs aus Gruppen- und Einzelstunden wählen. Der Standardkurs umfasst 20 Unterrichtsstunden pro Woche. Die Gruppen sind nach Sprachniveau aufgeteilt. Wenn Sie sich für den Super-Intensive-Kurs entscheiden, haben Sie zusätzlich 10 Einzelstunden pro Woche, die Sie hervorragend nutzen können, um das in den Gruppenstunden Gelernte zu festigen. Wenn Sie mehr lernen wollen, können Sie alternativ auch 20 zusätzliche Einzelstunden buchen.

Fortgeschrittene Lernen können ihre Sprachkenntnisse mit einem Business-Spanischkurs oder einem Spezialkurs in den Fachgebieten Medizin oder Recht verbessern. Unsere Schule hilft Ihnen auch bei der Vorbereitung der DELE-Prüfung oder vermittelt Ihnen ein Praktikum, um Erfahrungen in einem spanischen Arbeitsumfeld sammeln zu können.

Unsere Kurse "Spanisch & Ski" und "Spanisch & Wein" sind, unabhängig vom Sprachniveau, für alle Studenten buchbar. Das Skiprogramm besteht aus dem Standardkurs plus 2 Tage pro Woche auf der Skipiste. Inbegriffen sind 2 Liftpässe (1 für Wochentage & 1 weiterer für das Wochenende) sowie die Fahrt in die Berge. Da aufgrund der Skiausflüge der Unterricht an einem Tag ausfällt, erhalten Sie als Ausgleich 2 Einzelstunden.

Oder, warum verbringen Sie die Zeit nach dem Unterricht nicht in "La Vinoteco" bei einer Weinprobe? La Vinoteca ist zu Fuß nur 10 Minuten von der Schule entfernt. Die Teilnehmer des Weinkurses lernen die bekanntesten Weinanbaugebiete Chiles kennen und erfahren, wie man Weine charakterisiert und unterscheidet.

Santiago de Chile ist eine unserer "Multi-Stay"-Schulen, d. h. Sie können einen 4-, 8-, 12- oder 16-wöchigen Kurs zum Teil in Santiago und zum Teil in Buenos Aires, an der Schule Option 1 besuchen.

Sollten Sie Fragen zu einem dieser Spanischkurse haben, stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Spanischunterricht an unserer Schule
Spanischunterricht an unserer Schule
Das historische Santiago
Das historische Santiago

Unterkunft Santiago de Chile

Um Ihren Aufenthalt in Südamerika zu einem ganz intensiven Erlebnis zu machen, sollten Sie bei einer unserer sorgfältig ausgewählten Gastfamilien wohnen - erfahren Sie aus erster Hand, wie die Chilenen leben!

Alternativ können Sie zusammen mit anderen Sprachschülern in einem Appartement übernachten. Dort bereiten Sie Ihre Mahlzeiten selbst zu und können zwischen einem Einzel- oder einem Doppelzimmer wählen. Diese Option bietet Ihnen etwas mehr Unabhängigkeit und ist eine tolle Möglichkeit schnell und einfach mit Ihren Mitschülern in Kontakt zu kommen. Die Appartements sind nie weiter als 30 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln von der Schule entfernt.

Spaß auf der Skipiste
Spaß auf der Skipiste
Chilenische Gastfamilie mit ihrem Gast
Chilenische Gastfamilie mit ihrem Gast

Kulturelle Aktivitäten in Santiago de Chile*

  • Begrüßungstour
  • Weinproben, Weinberg-Touren
  • Filmnächte mit spanischen Filmen
  • Salsa Unterricht
  • Ausflüge zu den Stränden
  • Besuche in Bars und Restaurants
  • Besuche im Fußballstadion
  • Ski fahren, Snowboarden oder Wildwasser-Rafting

* (Das Aktivitätenprogramm kann varieren)

Ankunft in Santiago de Chile

Bei der Ankunft am Flughafen in Santiago de Chile, werden Sie von einem unserer Mitarbeiter abgeholt. Dieser Service ist im Kurspreis beinhaltet. Sollten Sie die Fahrt vom Flughafen zu Ihrer Unterkunft selbst organisieren wollen, stehen Ihnen zahlreiche günstige Busse und Taxen am Flughafen zur Verfügung.