Unsere Sprachschulen in Spanien

Unsere Spanisch-Sprachschulen in Spanien befinden sich in Barcelona, Madrid, Salamanca, Alicante, Sevilla, Granada, Valencia, Cádiz, Tarifa, Vejer de la Frontera, Santiago de Compostela, Nerja, San Sebastian, Malaga, Palma de Mallorca, Marbella und Ibiza.

Kursort-Kombi

Wenn Sie möchten, teilen Sie doch einfach Ihren Spanischkurs auf mehrere unserer Sprachschulen auf! Sie können dann Spanisch in verschiedenen Regionen Spaniens lernen.

Einer der großen Pluspunkte Spaniens ist die Tatsache, dass es ein Land voller äußerst unterschiedlicher Regionen ist.

Wenn Sie Ihren Aufenthalt auf mehrere unserer Sprachschulen aufteilen, werden Sie wesentlich mehr vom Land sehen und sich außerdem an die verschiedenen Akzente der unterschiedlichen Regionen Spaniens gewöhnen.

Sie können Ihren Spanischkurs beliebig auf unsere Sprachschulen aufteilen. Bei gewissen Kombinationen (Optionen 1, 2) haben Sie jedoch den Vorteil, dass Sie nur den Preis eines Kurses zahlen und dann Ihren Sprachkurs nach Ihrem Belieben auf diese Städte aufteilen können. Das ist generell billiger, als wenn Sie den Preis zweier oder dreier separater Spanischkurse zahlen würden. Die Kosten für den Transfer zwischen den Kursorten ist nicht im Preis inbegriffen.

Madrid - Alicante
Madrid - Alicante

Madrid - Alicante


Sie haben die Möglichkeit einen 12-wöchigen Kurs auf 6 Wochen in Madrid und 6 Wochen in Alicante aufteilen.

Die regionalen Dialekte in Madrid und im Süden Spaniens unterscheiden sich merklich und auf diese Weise können Sie sich daran gewöhnen und Spanisch auf breiterer Linine lernen.

Preise €: Madrid | Alicante | Verfügbarkeit

Telefon:
aus Deutschland :  089 3803 8129
weitere Länder :    (+49) 89 3803 8129

 

Follow us on Twitter!
E-mail:

Estudio Hispánico
Central Reservations Office
Pasaje Permanyer, 17
08009 Barcelona, Spain